? Apple Jony Ive: Wenn iPhones hatten längere Akkulaufzeit, würden Sie nicht wie sie so viel

Wenn Sie jemals verflucht haben Ihr iPhone für seine Unfähigkeit, länger als einen Tag gehen, ohne dass seine Batterie aufgefüllt, gehen Sie nicht auf der Suche nach Jony Ive für Sympathie. Apples Design-Chef denkt, die iPhone-Saft-hungrige Natur ist ein Zeichen, dass das Unternehmen ein Gerät, das Sie einfach nicht ertragen können, alleine zu verlassen.

In einem Interview mit der Financial Times, Ive macht keine Entschuldigungen für den Bau eines Geräts, das Sie hält an den Steckdosen hält. Stattdessen glaubt er, wenn Sie Ihr iPhone häufig aufladen, ist es ihm gelungen, ein “überzeugendes” Gerät zu machen. Die Art und Weise Ive sieht, ist der Grund, warum Menschen lieben es mit ihrem iPhone ist, weil es so dünn und leicht ist und daher die Batterie wird häufig erschöpft.

Wenn Apple die Akkulaufzeit erhöht, wäre das Gerät chunkiger und die Leute würden es weniger lieben, Ive sagte der FT, trotz der Tatsache, sie müssen es weniger aufladen.

Die Apple Watch ist nicht eine neue Idee – Tech-Giganten haben versucht, smartwatches Recht für mehr als ein Jahrzehnt zu bekommen. Machen Sie eine Tour von der frühesten Smartwatches auf die neueste.

Apples iPhones haben in der Regel mit Batterien mit einer geringeren Kapazität als ihre Android-Rivalen ausgeliefert. Während das iPhone 6 1810mAh Akku war ein bedeutender Schritt nach oben aus dem iPhone 5s 1560mAh Akku, nach iFixit Teardown, ist es immer noch schleppend, dass auf dem neuesten Samsung Flaggschiff gefunden: die Galaxy S6 startete vor kurzem mit einem 2550mAh Akku. Allerdings sieht es so aus, als ob Samsung nach Apples Vorsprung in der Bevorzugung der Schlankheit über die Batterielebensdauer folgen könnte: Der S5, der 3 mm dicker war, trug eine 2880mAh-Batterie.

Die Batterielebensdauer ist auch eine der großen Fragen über die Apple Watch, die heute bekannt gegeben wird.

Ive sagte, er nähert sich der Uhrenbranche mit einem völlig anderen Blick auf die Art und Weise, wie Apple das Handy-Geschäft aufgewertet. Mit dem iPhone wurde Apple von einer “absoluten Verachtung” für den Mobiltelefonmarkt gefahren, den er später dominierte, während er und sein Designteam eine hohe Wertschätzung für die aus der Schweiz kommenden Luxusuhren hatten.

“Wir sind eine Gruppe von Menschen, die unsere Uhren lieben, also arbeiten wir an etwas, haben aber eine hohe Rücksicht auf das, was derzeit existiert”, sagte er.

Apple Watch: Wann wird es ein Elektrowerkzeug für die Arbeit werden ?, Sechs potenzielle Anwendungen für Apple Watch in das Unternehmen, Apple Watch: Dinge, die wir wissen müssen

Die Apple Watch wird voraussichtlich später starten, und seine Akkulaufzeit wird wahrscheinlich die Aufmerksamkeit der Verbraucher und Industrie-Typen gleichermaßen ziehen. Vor dem Start, Gerüchte haben zirkuliert, dass die Uhr muss jede Nacht aufgeladen werden, und die tatsächliche Nutzung Zeit kann nur ein paar Stunden.

Mit dem Start so nahe, ist das Watch-Team noch arbeiten, um das Produkt zu verbessern, Ive enthüllt.

“Sogar jetzt, wenn das Design der Apple Watch ist unglaublich ausgereift und hat sich durch Tausende und Tausende von Stunden der Auswertung und Prüfung, wir sind immer noch arbeiten und verbessern”, sagte er der FT.

Apple-Uhr

IPhone, wie man sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Wiederverkauf, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE schneidet sich eine Linux-Distribution, Hardware, Himbeere Pi schlägt zehn Millionen Umsatz, feiert mit ‘Premium’ Bündel, iPhone, A10 Fusion: Das Silizium Powering Apples neues iPhone 7 und iPhone 7 Plus

Wie sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Weiterverkauf

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Raspberry Pi schlägt zehn Millionen Umsatz, feiert mit ‘Premium’ Bundle

A10 Fusion: Die Silizium-Powering Apples neue iPhone 7 und iPhone 7 Plus