Benutzer können nicht sagen, Facebook von einem Betrug

Ein neues Whitepaper von der Antiviren-Firma Bitdefender untersuchte 850.000 Facebook-Betrügereien über zwei Jahre und zeigte die Psychologie der Eingezogenen und wie Facebooks eigene User Experience diese Betrügereien gedeihen lässt.

Hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple ein neues iPhone veröffentlicht, Apple-Garantie für wasserdichtes iPhone 7 nicht für flüssige Schäden, $ 400 chinesischen Smartphones? Apple und Samsung achselzucken billig Rivalen, erhöhen Preise ohnehin ;? Google DeepMind behauptet großen Meilenstein in Maschinen sprechen wie Menschen

Bei der Analyse von 850.000 Betrug in Ländern wie den USA, Großbritannien, Australien, Deutschland, Spanien, Frankreich und Saudi-Arabien seit Oktober 2012, die Forscher fanden heraus, dass Betrüger haben Millionen von Benutzern mit den gleichen Tricks immer und immer wieder infiziert – nur Umverpackt.

Bitdefender Studie herausgefunden, dass es nicht so etwas wie ein typisches Facebook Betrug Opfer – stattdessen, Facebook Betrug verlassen sich auf fünf Arten von User-Erfahrung Clickbait, die Produkte von sind, und arbeiten zusammen mit, Facebook’s psychologischen Stoff.

Die Top-fünf Tricks beruhen auf einer Kombination der Obsessionen in der Facebook-Erfahrung gefördert und Benutzer Verwirrung in einem System, das so ständig verändert und kompliziert ist, würden die Benutzer nicht umso klüger, dass ein gegebener Betrug ist nicht nur ein neues Feature “Oder eine andere der Facebook-psychologischen Experimente, die auf Benutzer durchgeführt werden.

Die Psychologen und Forscher hinter Bitdefenders Whitepaper zeigten die fünf beliebtesten Kategorien von Scam-Köder zu sein

Die ersten beiden Betrugstypen beeinträchtigen einen allgemeinen Mangel an Verständnis über die Funktionalität von Facebook – die, wie die meisten Anwender wissen, ein sich ständig bewegendes Ziel ist.

Fast die Hälfte der Millionen von Menschen betrogen auf Facebook fiel Beute, die Art der obsessiven Neugier der sozialen Netzwerk ermutigt: Menschen, die nur sehen wollen, wer sah ihr Profil.

Der populärste Facebook Betrug bietet Benutzern die Chance, zu sehen, wenn sie noch von einer Person gesucht werden, für die sie noch Gefühle haben können, “die Forscher schrieben.” Die Profilprojektormitteilung ist besonders angefertigt und berührt sie auf einer persönlichen Ebene.

Über ein in drei Facebook-Betrug Narrenopfer mit Funktionen, die Facebook nicht einmal haben, wie z. B. Abneigung Tasten und Timeline Farbe Personalisierung.

Facebook-Funktionalität Betrug – fast ein Drittel der Gesamtzahl der Betrügereien – basieren auf der zunehmenden Bedeutung der sozialen Netzwerk-Profile und Erfahrungen.

Die Notwendigkeit, Ihren Avatar zu verschönern, ist das allgemeine Bedürfnis, sein Bild zu managen. Jedes zusätzliche Feature wird als eine Möglichkeit betrachtet, sein Bild und seine Erfahrung noch besser zu machen.

Alles was es braucht, für die Nutzer – sonst sehr scharf offline – ist der Mangel an Know-how in Bezug auf soziale Netzwerke und ihre Funktionen.

Beunruhigend, fügten Bitdefenders Forscher hinzu

Obwohl weniger vorhanden, die letzten beiden Kategorien von Facebook-Betrug wächst in einem stetigen Tempo. Prominente Sex-Band Betrug und Grausamkeit Nachrichten (wie Morde und Kindesmissbrauch) zieht Tausende von Opfern mit jeder neuen Kampagne, wie sie auch “include” verführerische Videos.

(29,53 Prozent), Giveaway Betrug (16,51 Prozent), Promi-Betrug, angebliche Sex-Bänder von Rihanna, Miley Cyrus und Taylor Swift (7,53) Prozent), Atrocity-Videos (0,93 Prozent)

(…) Kinder und Jugendliche sind die am meisten gefährdeten Video-Betrügereien, und wir erwarten, dass ihre Zahl in der Zukunft zu intensivieren.

Facebook vorübergehend verboten die Entsendung von Enthauptung Videos im Mai 2013, aber hob das Verbot im Oktober desselben Jahres, unter Angabe, es würde weiterhin ermöglichen, dass solche Videos, wenn sie als Neuigkeiten oder in einer Weise, dass sie verurteilt werden. Der soziale Medien-Riese vor kurzem konfrontiert erneuerten Prüfung über die Politik im Lichte der jüngsten Ereignisse Hervorhebung der Anstieg der gewalttätigen Extremismus.

Warum verlassen viele Boards IT-Sicherheit in erster Linie für Sicherheitstechniker, und warum können die Techniker ihre Boards davon überzeugen, kaum Geld für den Schutz von Stakeholder-Informationen auszugeben? Wir bieten Leitlinien für die Schließung der IT-Sicherheits-Governance-Lücke.

Wir sind zu der Annahme, dass die Leute fallen für Clickbait Betrug sind nur nicht sehr schlau.

Sicherheit, wie man nicht zu überprüfen, eine Datenverletzung (und warum manche wirklich wollen, dass Sie “pwned”), Sicherheit, Re-thinking Sicherheit Grundlagen: Wie über die FUD bewegen, Innovation, M2M-Markt springt zurück in Brasilien; FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

Aber Bitdefenders Ergebnisse zeigen, dass Nutzer fallen für Facebook Betrügereien sind einfach für ihre Erwartung der Facebook-User Experience fallen – und es ist nicht ihre Schuld.

Facebook-Betrug sind große Unternehmen, eine Reihe von Facebook-Betrügereien machen ihr Geld durch Trojaner, die Bank-und Browser-Passwörter snatch.

Ein bekannter Betrug – der so genannte nigerianische Betrug (der nun über die typischen E-Mail-Kampagnen hinaus erweitert wurde) – allein beläuft sich nach einem Ultrascan AGI-Bericht allein auf 12,7 Milliarden US-Dollar. Bitdefenders Sicherheits-Spezialist Bianca Stanescu erzählt die Website, die wir “erwarten können, dass Facebook Betrug Verluste noch höher.”

Es klingt wie eine kranke Punchline, dass Facebook-Nutzer können nicht sagen, was ist Facebook und was ist ein bösartiger Betrug. Aber im Licht von Bitdefenders überraschenden Bericht zeigt die Betrügereien sind alle schlagen, es wird immer teurer, nur wachsen schlimmer, und es ist Opfer jeder Art von Benutzer.

Für weitere Informationen über die Psychologie bei der Arbeit in Betrug, die auf Facebook-Nutzer, sehen Sie sich Bitdefender’s Whitepaper.

Die Website erreicht hat, um Facebook für Kommentar und aktualisiert diesen Beitrag entsprechend.

Wie nicht zu überprüfen, eine Datenverletzung (und warum einige wirklich wollen, dass Sie “pwned”)

Umdenken Sicherheit Grundlagen: Wie über die FUD zu bewegen

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

Problem: Niemand kann Facebook von einem Betrug erzählen