Die Web-Browser-Kriege weiter, und # 1 ist … gut, das hängt davon ab, wen Sie fragen

In gewisser Weise ist der “Gewinner” der Top-Browser-Browser-Kriege nicht wirklich wichtig. Als Endbenutzer, so lange wir eine Auswahl von Web-Browser haben, können wir die auswählen, deren Schnittstelle für uns arbeitet. Aber Browser-Nummern viel mehr, wenn Sie ein Software-Entwickler versuchen zu verstehen, wer am ehesten zu Ihrer Web-Anwendung verwenden – oder zu beklagen, dass es nicht richtig funktioniert. Das ist besonders wahr, wenn Sie Business-Anwender in einem Unternehmen unterstützen, da es nur so viele Desktop-Konfigurationen jeder sane sysadmin pflegen kann.

Was macht diese beiden konkurrierenden Desktop-Web-Browser-Markt zu teilen Berichte umso mehr verwirrend.

Wenn Sie Net Market Share-Desktop-Web-Browser-Nummern zu kaufen, dann im Dezember 2012 Internet Explorer (IE) war noch im ersten mit 55% des Marktes mit Firefox führenden Google Chrome 20% bis 18% für den zweiten Platz. Aber, wenn Sie Ihr Vertrauen in StatCounter Browser-Statistiken, dann Chrome endete 2012 als Top-Browser mit 36% und IE ist die Nummer zwei, 31%, mit Firefox hinterher lag bei 22%. Was ist denn hier los?

Erstens, während beide Unternehmen haben die gleiche allgemeine Ziel-Messung Web-Browser Popularität – sie verwenden verschiedene Methoden. Letzten Endes, sie sind nicht wirklich die Messung der gleichen Sache, oder sogar versuchen, dies zu tun. Net Applications, die Muttergesellschaft von Net Market Share, interessiert sich mehr für das Zählen der Webbrowser-Aufrufe von einzelnen Besuchern, während StatCounter auf rohe Browser-Treffer schaut.

Offiziell, hier ist StatCounter Web-Browser-Tracking-Methodik

Die Methode der Net Market Share ist

Net Market Share massiert die Daten auch, indem sie durch den Web-Verkehr eines Landes gewichtet wird, um die globalen Daten auszugleichen. Zum Beispiel, wenn unsere globalen Daten zeigen, dass Brasilien 2% unseres Verkehrs darstellt und die CIA-Tabelle zeigt, dass Brasilien 4% des weltweiten Internets ausmacht. “Wir verglichen unseren Datenverkehr mit der Tabelle CIA Internet Traffic by Country Werden wir jeden einzelnen Besucher aus Brasilien zweimal zählen. “Ihre Argumentation ist, dass alle Regionen unterschiedliche Märkte haben und ohne diese Anpassung würden die globalen Daten unangemessen von diesen Regionen betroffen sein Region.

Welche Methode “besser” ist, hängt von Ihrem Zweck ab. Wenn alle, die Sie wünschen, Zahlen ist, die die schiere Menge des Netzverkehrs reflektieren, dann ist StatCounter Ihre Quelle. Wenn Sie mehr über einzigartige Besucher kümmern, wie viele Web-Werber, dann setzen Sie Ihr Vertrauen in Net Market Share.

Google, natürlich denkt, Chrome ist der Top-Hund Web-Browser und Microsoft, unnötig zu sagen, glaubt IE ist König des Berges.

Die ganze Frage, der Desktop-Web-Browser auf der Oberseite kann ein wenig altes Hut, aber ich denke, es ist wichtiger als je zuvor Wewb Web-Anwendungen beginnen, Browser-spezifische werden. Google unterstützt Google Apps nicht mehr auf IE 8, die neueste Version von IE, die auf Windows XP ausgeführt wird. Wenn Sie also sowohl XP als auch Google Apps ausführen, ist Chrome zur Standardoption geworden. Umgekehrt können Sie Chrome überhaupt nicht auf Windows RT ausführen.

So ist es, dass ich denke, die Desktop-Web-Browser-Kriege wird nicht abkühlende überhaupt im Jahr 2013. In der Tat, ich glaube, sie werden sich mehr als je zuvor.

 Geschichten

Die Browser-Kriege scheinen sich in einem unruhigen Waffenstillstand niedergelassen, Chrome und Internet Explorer in Web-Browser-Desktop-Schlacht gesperrt, sagt Google, sagt Chrome IE-Marktanteil knallt

Cloud, Cloud-Software-Hersteller Coupa-Dateien für $ 75.000.000 IPO, Enterprise-Software, TechnologyOne unterzeichnet AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft, Zusammenarbeit, Was ist die Organisationsprinzip der heutigen digitalen Arbeitsplatz, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Cloud-Software-Hersteller Coupa-Dateien für 75 Millionen Dollar IPO

? TechnologyOne Zeichen AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft

Was ist das Organisationsprinzip des heutigen digitalen Arbeitsplatzes?

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution