Sharp, China Electronics bilden LCD-Partnerschaft

Sharp sagt, dass es eine US $ 2,9 Milliarden Allianz mit China Electronics, die eine Vereinbarung zur Lizenzierung seiner Strom sparende IGZO-Screen-Technologie an den chinesischen Hersteller.

Reuters berichtete am Donnerstag, dass das Venture eine LCD-Anlage mit dem Ziel der Massenproduktion Panel-Displays für Fernseher, Notebook-PCs und Tabletten im Jahr 2015. China Electronics wird 92 Prozent des neuen Venture besitzen.

IGZO-Bildschirme verfügen über einen Stromverbrauch von nur einem Zehntel herkömmlicher LCDs sowie hohe Auflösungen und schnellere Reaktionsgeschwindigkeiten. Sharp verfügt nicht ausschließlich über die Technologie, aber ist einfach die erste, die es zu kommerzialisieren, so der Bericht.

Das neue Joint Venture wird eine Gesamtinvestition von US $ 2,9 Milliarden für Sharp darstellen. Bei der Annäherung durch das Newswire, ein Sprecher des Unternehmens lehnte ab, um festzustellen, wie viel in Lizenzgebühren es erwartet, aus dem Technologietransfer zu erhalten. Jedoch stellte er fest, dass ein Teil des Erlöses verwendet wird, um Sharp’s 8 Prozent Anteil an dem Gemeinschaftsunternehmen zu finanzieren.

Vereinbarungen, die zwischen Unternehmen in Japan und China eingefärbt sind, sind wenige, da Spannungen über den umstrittenen Senkaku und Diaoyu Inseln eskalierten letztes Jahr. Gerade letzter Monat, Japans führender elektronischer Gerätespeicher Yamada Denki, verließ die chinesische Stadt von Nanjing, nachdem er seinen Speicher für ein Jahr geöffnet hatte. Es zitierte Spannungen zwischen beiden Ländern und “obstruktives Verhalten” von Konkurrenzunternehmen und Preiskriegen als Gründe für ihre Abreise.

Hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple ein neues iPhone veröffentlicht

Wie sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Weiterverkauf

Jetzt können Sie einen USB-Stick kaufen, der alles zerstört

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

IPhone, hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple veröffentlicht ein neues iPhone, iPhone, Wie sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Wiederverkauf, Hardware, Jetzt können Sie kaufen einen USB-Stick, der alles zerstört in seinem Weg, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution