T-Mobile lädt YouTube, Google Play für seinen Binge On-Videodatenplan auf

T-Mobile und Google haben schließlich in Übereinstimmung vereinbart, um Google Play und YouTube zu den Mobilfunkanbietern Binge On-Programm hinzuzufügen, dass Kunden unbegrenzte Inhalte mit einer geringeren Qualität zu streamen, ohne gegen die Daten für monatlich bezahlt.

Die Vereinbarung folgt einem Streit zwischen T-Mobile und Google und fügt YouTube zu einem stellaren Binge On Lineup einschließlich ESPN und Netflix.

Google war eine lange Holdout von Binge On, wie es gedrosselt Nutzer Video ohne Zustimmung.

T-Mobile kündigte am Donnerstag eine Änderung des Plans, so dass Kunden, um Opt-out des Daten-Programm durch SMS-T-Mobile oder mit dem Träger der app. Unternehmen können auch opt-out, aber ihr Inhalt wird mit einer höheren Auflösung gestreamt werden und zählen gegen einen Kunden-Datenplan.

“Die Reduzierung von Datenentgelten kann für die Nutzer gut sein, aber es rechtfertigt nicht, alle Videodienste zu drosseln, insbesondere ohne explizite Nutzerzustimmung”, erklärte ein YouTube-Sprecher im Januar in seinem Streit mit T-Mobile dem Wall Street Journal.

Darüber hinaus erweitert T-Mobile die Option auf seine Partner, um den Inhalt für Binge On-Streaming, anstatt T-Mobile zu optimieren. YouTube wird das erste davon nutzen.

T-Mobile kündigte auch am Donnerstag an. Binge On hat Red Bull TV, Discovery Go, Fox Business, Baeble Music, ESNE TV, FilmOn.TV und KlowdTV unterzeichnet. Vor allem fehlen sind Snapchat und Facebook.

Für Legere, es ist alles über die Wahl und er sagt Binge On gibt es an Kunden. Er sagte im Januar

In einer Pressemitteilung am Donnerstag stellte T-Mobile die folgenden Datenpunkte auf Binge On bereit

Amazing deal: Best Buy verkauft original Apple Watch für nur $ 189

Diese iPhones und iPads werden alle veraltet am 13. September

T-Mobile kostenloses iPhone 7 Angebot erfordert im Voraus Kosten und viel Geduld

Die Kunden sehen doppelt so viele Stunden pro Tag, in längeren und häufigeren Sessions, als vor dem Start von kostenlosen Streaming-Diensten auf Qualifizierungspläne mit begrenzten High-Speed-Daten.Mehr als 57 Millionen GB (57 Petabyte) wurden ohne Brennen gestreamt Up-Kunden High-Speed-Daten. Adele’s 15 Minuten Karaoke-Karaoke mit James Corden mehr als 460 Millionen Mal.Ein Video-Anbieter hat gesehen, die Anzahl der aktiven Zuschauer spike 90% und Watch-Zeiten fast dreifach von Kunden mit begrenzten High-Speed-Daten.

Apfel, Amazing Deal: Best Buy ist der Verkauf von original Apple Watch für nur $ 189, Apple, diese iPhones und iPads werden alle veraltet am 13. September, Mobility, T-Mobile kostenloses iPhone 7 Angebot erfordert im Voraus Kosten und viel Geduld, iPhone, hier ist Was Android-Besitzer tun, wenn Apple ein neues iPhone veröffentlicht

Hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple ein neues iPhone veröffentlicht